Evaluierung


News

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Newsletter abonnieren

E-Mail:

E-Mail bestätigen

Wenn Sie auch auf dem Postweg über Neuigkeiten informiert werden möchten,
können Sie hier Ihre Daten angeben.

Anrede
Vorname
Nachname
Straße
PLZ
Stadt
Telefon

Evaluierung

Qualitätssicherung

Peripherie – Institut für praxisorientierte Genderforschung - ist verantwortlich für die Evaluation und sichert damit die Qualität des Projekts. Damit trägt Peripherie dazu bei, die entwickelten Qualitätsstandards weiterzuentwickeln und an die neu gewonnenen Erfahrungen und Evaluationsergebnisse anzupassen.

Inhalt:

  • Weiterentwicklung der Qualitätsstandards
  • Evaluation des Transfers der Lernangebote


Nutzen:

Durch die Evaluierung von Peripherie – Institut für praxisorientierte Genderforschung wird die Qualität des Projekts sichergestellt und somit der Transfer der Lernangebote laufend überprüft. Die ständige Überarbeitung der Qualitätsstandards liefert sowohl intern (learn forever Netzwerk) als auch extern (Aussendarstellung) einen Mehrwert. Wir (Peripherie und die Steuerungsgruppe) schaffen damit, ein lernendes System zu sein.

Eckdaten Qualitätssicherung:

Die Qualitätsstandards werden von Peripherie – Institut für praxisorientierte Genderforschung – und der Steuerungsgruppe in einem Workshop diskutiert und den neuen Erfahrungen sowie den Evaluationsergebnissen angepasst. Diese werden sprachlich nochmals per E-Mail mit der Steuerungsgruppe diskutiert.