Netzwerkorganisationen


News

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Newsletter abonnieren

E-Mail:

E-Mail bestätigen

Wenn Sie auch auf dem Postweg über Neuigkeiten informiert werden möchten,
können Sie hier Ihre Daten angeben.

Anrede
Vorname
Nachname
Straße
PLZ
Stadt
Telefon

files/Dateien/Logos/abz_mit slogan_Logo.jpg

abz*austria ist eine Non-Profit-Frauenorganisation, die sich seit ihrer Gründung im Jahr 1992 die Gleichstellung von Frauen und Männern am österreichischen Arbeitsmarkt zur Aufgabe gemacht hat. Die Spezialisierung liegt im Bereich Gleichstellung von Frauen und Männern in der Wirtschaft, in der Herstellung von Vielfalt und gleichen Chancen am Arbeitsmarkt und in der Entwicklung von nachhaltigen, wertorientierten Lösungen für komplexe Herausforderungen. Die Angebote richten sich dabei an Frauen und – immer mehr – in wirkungsvollen Segmenten auch an Männer, darüber hinaus an Unternehmen und EntscheidungsträgerInnen aus Politik und Wissenschaft.Rund 130 Mitarbeiterinnen von abz*austria engagieren sich in 5 Kompetenzfeldern und entwickeln Lösungen für Aufgabenstellungen zu „Gender Mainstreaming und Diversity Management“, „Vereinbarkeit von Beruf.Familie.Privatleben“, „Arbeit.Jugend.Alter“, „Lebenslanges Lernen“ und

„Arbeit.Migration.Mobilität.“abz*austria steht neben der Arbeit mit und für Frauen mit seinen Angeboten auch Unternehmen und EntscheidungsträgerInnen aus der Politik als Kooperationspartnerin zur Verfügung. abz*austria finanziert sich über Projektbeauftragungen des AMS, der Länder, des Bundes und Europas sowie der Privatwirtschaft.

abz*austria
Simmeringer Hauptstraße 154, 1110 Wien

T: +43 1 66 70 300 
E: abzaustria@abzaustria.at
www.abzaustria.at

files/Dateien/Logos/agenda_Logo_72dpi.jpg

agenda.Chancengleichheit in Arbeitswelt und Informationsgesellschaft

Seit 2004 bietet der Verein seinen Mitgliedern die Möglichkeit, Projekte zu verwirklichen, die auf Geschlechtergerechtigkeit und Geleichstellung abzielen. Derzeitiger Schwerpunkt bilden die Aktivitäten im Netzwerk learn forever mit Schwerpunkt Know-how-Aufbau nach innen und außen, Studien und Grundlagenarbeit.


agenda
Franz-Josef-Straße 3/2, 5020 Salzburg

T: +43/664/4647397
E:
anna.stiftinger@vereinagenda.at
www.vereinagenda.at

files/Dateien/netzwerk-organisationen_33_1754425297.jpg

akzente - Zentrum für Gleichstellung und regionale Zusammenarbeit ist ein Regionalverein an der Schnittstelle von Frauenpolitik, Wirtschaftspolitik und Regionalentwicklung mit dem Auftrag eine Region mitzugestalten, in der die Potenziale aller Bewohnerinnen und Bewohner optimal entfaltet sind und genutzt werden.
In akzente werden innovative Ideen und Zugänge in den Themenbereichen Gleichstellung, Lernen, Bildung und regionale Kooperationen entwickelt, die in Projekte für und in der Region umgesetzt werden.
akzente betreibt ein Regionales Lernzentrum, eine Frauenservicestelle und einen SchülerInnenhort.


akzente
Grazer Vorstadt 7, 8570 Voitsberg

T: +43 3142 93030-310
E: office@akzente.or.at
www.akzente.or.at

files/Dateien/3_3_140212_neu/Fotos_neu_1/BiZentrum_Logo_CMYK.jpg

Das Bildungszentrum Saalfelden war mit der Zusammenführung von Volkshochschule und Öffentlicher Bibliothek unter einem Dach zu Beginn der 1990er Jahre als Modell für die Erwachsenenbildung gedacht.

Mittlerweile hat sich das Bildungszentrum über die „klassischen“ Tätigkeitsfelder hinaus weiterentwickelt und ist immer wieder Projektträger im Bereich der Politischen Bildung sowie Projektpartner in europäischen Projekten wie z.B. learn forever sowie Grund- und Basisbildung.

Die Einrichtung verfolgt einen inklusiven Ansatz und verbindet PinzgauerInnen mit und ohne Beeinträchtigung sowie in den Pinzgau zugewanderte Menschen zum Beispiel in der Basisbildung sowie bei der Gestaltung von Radiosendungen im „Freien Radio Pinzgau“. Gestaltung von Bildungsprozessen mit den Menschen und nicht für sie ist dabei der Leitsatz.

 

Bildungszentrum Saalfelden
Leogangerstraße 1, 5760 Saalfelden

T: +43 6582 762720
E: bildungszentrum@bz-saalfelden.salzburg.at
www.bz-saalfelden.salzburg.at

files/Dateien/Logos/frauenstiftung_Logo_72dpi.jpg

Die Frauenstiftung Steyr ist seit mehr als 20 Jahren Expertin für frauenspezifische Bildungsarbeit.

Die Angebote: Frauenservicestelle - Beratung zum Thema Beruf/Bildung; Ausbildungen und Lernangebote für Frauen, die in den Arbeitsmarkt ein- oder umsteigen möchten, Fachkräfteausbildung in Handwerk und Technik, Entwicklung und Umsetzung von innovativen Projekten zur Verbesserung der Situation von Frauen im beruflichen und gesellschaftlichen Leben.

 

Frauenstiftung Steyr
Hans-Wagner-Straße 2-4, 4400 Steyr


T: +43 7252 873730
E: office@frauenstiftung.at
www.frauenstiftung.at

files/Dateien/nowalogo.png

nowa Training, Beratung, Projektmanagement ist ein überparteilicher und gemeinnütziger Regionalverein, dem die Stadt Graz und 20 Gemeinden des Bezirks Graz-Umgebung angehören. nowa engagiert sich für die Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt, in der Bildung, in der Wirtschaft und in der Regionalentwicklung.

Mit der Entwicklung, Umsetzung und Begleitung von innovativen Projekten erweitern wir die Handlungsspielräume von Frauen, bauen bestehende Benachteiligungen ab und bewirken strukturelle Veränderungen in Richtung Gleichstellung.

Wir arbeiten mit Frauen, Unternehmen, Organisationen und öffentlichen Einrichtungen im Sinne dieser Zielsetzungen.

nowa
Jakominiplatz 16, 8010 Graz
T: +43 316 48260024
E: office@nowa.at
www.nowa.at

files/Dateien/Logos/Peripherie_Logo_72dpi.jpg

PERIPHERIE - Institut für praxisorientierte Genderforschung wurde im Jahr 2000 als außeruniversitäres Forschungs- und Bildungsinstitut gegründet. Die Expertise von PERIPHERIE liegt in der Gender-Perspektive, die praxisorientiert und interdisziplinär in den Bereichen Gender Mainstreaming, Arbeitsmarkt, Gender Budgeting sowie Migration und Gesundheit Anwendung findet. Ein weiteres Schwerpunktthema ist die Bildung, mit den Bereichen Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Personen mit geringer Grundbildung und Lebenslanges Lernen.

PERIPHERIE ist innerhalb des learn forever-Expertinnennetzwerks für Entwicklung, Studien, Know-how-Aufbau und Evaluierung zuständig.

Peripherie
Schwimmschulkai 6, 8010 Graz

T: +43 660 7316200
E: kapeller@peripherie.ac.at
www.peripherie.ac.at

Logo Verein Bildung und Lernen

„Alles Werden ist Entwicklung in dem Sinne, dass Mögliches wirklich wird.“ (Aristoteles)

Bildung&Lernen  ist ein Verein, der sich der Entwicklung von innovativen pädagogischen Konzepten, dem Kompetenzaufbau von community basierten Prozessen als auch der Umsetzung von medienbasierten Lernangeboten widmet. Des Weiteren übernimmt der Verein Bildung&Lernen Aufgaben der Prozesssteuerung. des Management als auch der Verbreitung von Bildungsprojekten. 


Verein für Bildung & Lernen
Völkendorfer Straße 1, 9500 Villach

T: +43 4242 22595
E: office@bildungundlernen.at
www.bildungundlernen.at